Zum Inhalt springen

Header

Audio
Luzerner Umzonungs-Praxis ist nicht zu hart
Keystone
abspielen. Laufzeit 27:55 Minuten.
Inhalt

«Die Luzerner Praxis ist nicht zu hart - im Gegenteil»

Das Rückzonen von Bauland hat im Kanton Luzern bei Landbesitzerinnen und Landbesitzern für Ärger gesorgt. Ein externer Gutachter sagt aber: Die Praxis des Kantons sei nicht zu hart. Lukas Bühlmann ist erstaunt, dass zum Beispiel der Wertverlust von Land durch Strassenlärm weniger zu reden gibt.

Jetzt hören
Download

Weiter in der Sendung:

  • Autobahnsanierung A2 zwischen Amsteg und Göschenen
  • Hergiswiler Ortsbus wird kaum gebraucht
  • Heimatschutz erreicht Stopp des Abbruchs eines historischen Hauses in Lauerz SZ