Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die bisherige schwedische Regierungschefin Magdalena Andersson hat ihre Niederlage eingestanden und macht den Weg frei für die neue Regierung einer konservativen Koalition.
Keystone/ Tim Aro
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 38 Sekunden.
Inhalt

Historischer Machtwechsel in Schweden

Drei Tage nach den Wahlen steht nun fest, dass es in Schweden zu einem Machtwechsel kommt: Die sozialdemokratische Ministerpräsidentin Magdalena Andersson ist zurückgetreten. Neuer Regierungschef wird der bisherige konservative Oppositionsführer Ulf Kristersson. Damit steht Schweden vor einer Zeitenwende.

Mehr von «Rendez-vous»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen