Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Zweitwohnungsinitiative führt dazu, dass bestehende Bauten äusserst begehrt sind und für Einheimische unerschwinglich.
KEYSTONE/Arno Balzarini
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 8 Sekunden.
Inhalt

Nationalratskommission will Zweitwohnungsgesetz lockern

Die Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie des Nationalrates plant eine Lockerung des Zweitwohnungsgesetzes: Einheimische bekämen die Möglichkeit, bestehende Gebäude abzureissen, komplett neu zu bauen oder umzubauen. Warnende Stimmen melden sich jedoch bereits – auch aus betroffenen Regionen.

Mehr von «Rendez-vous»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen