Zum Inhalt springen

Header

Audio
Das Team der Schweizerinnen im Länderspiel gegen Österreich im November 1970 in Schaffhausen.
Keystone
abspielen. Laufzeit 14:46 Minuten.
Inhalt

Wer die Hymne nicht singen konnte, durfte nicht spielen (Teil 3)

In besonderer Erinnerung bleiben Trudy Streit die Länderspiele, die sie als Fussballerin bestritten hat mit ihrem Verein und später auch als Mitglied der Schweizer Nationalmannschaft der Frauen. Das erste offizielle Länderspiel auf Schweizer Boden fand im November 1970 in Schaffhausen statt.

Download

Die Schweizerinnen trafen auf Österreich. Doch eigentlich sei das kein Spiel für die Geschichtsbücher gewesen, verrät Trudy Streit im dritten Teil des Gesprächs.

Mehr von «Tagesgespräch»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen