Zum Inhalt springen

Header

Audio
Mit der Buechsenlasche den Kleiderbuegel erweitern.
Radio SRF1 / Ursula Rychen
abspielen. Laufzeit 03:33 Minuten.
Inhalt

Billige Kleiderbügel aufpeppen

Kleiderbügel aus dünnem Draht sind wenig komfortabel. Mancher billige Kleiderbügel aus der Reinigung wird direkt entsorgt. Vier Ideen, wie man den Nutzen von Kleiderbügeln erweitern kann.

Jetzt hören
Download

Besserer Halt

Ein grosser Nachteil der dünnen Drahtkleiderbügel ist, dass Kleidungsstücke leicht ab dem Bügel rutschen. Spannt man links und rechts ein Gummiband um den Bügel, wird der Halt verbessert.

Rollenhalter

Die lange Unterseite des Kleiderbügels in der Mitte durchtrennen und eine Haushaltspapier- oder WC-Rolle zwischen die Drahtstücke klemmen. So kann die Rolle im Gartenhaus, beim Camping etc. bequem aufgehängt werden.

Reinigungshaken

Im Ablauf von Dusche, Badewanne und Lavabo sammeln sich immer wieder Haare. Ein Stück Draht mit einem kleinen Haken am Ende hilft, die Haare aus dem Ablauf zu fischen. Den Drahtkleiderbügel mit einer Flachzange entsprechend präparieren.

Aus eins mach zwei

Generell zum Thema Kleiderbügel schreibt Hörerin Ursula Rychen: «Ich nehme die Laschen (Doppelringe) von Konserven- und Getränkedosen, drücke sie mit der Flachzange flach, um eventuelle scharfe Kanten zu eliminieren und hänge sie an die Haken von Kleiderbügeln. So kann ich an die Lasche einen zweiten Bügel hängen und spare Platz im Kleiderschrank.