Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Auswirkungen der Zeitumstellung

Mit der Zeitumstellung von der Winterzeit auf die Sommerzeit wird die Arbeit für die Meteorologen bei SRF Meteo zum Teil etwas komplizierter.

Jetzt hören
Download

Da viele meteorologische Messungen und die Berechnungen der Wettermodelle auf der koordinierten Weltzeit (UTC) basieren, wirbelt die Zeitumstellung den gewohnten Arbeitsalltag der Meteorologen etwas durcheinander. Die neusten Wettermodelle werden somit in der Sommerzeit erst eine Stunde später berechnet und die Prognosen können dadurch erst später aktualisiert werden. Zugegeben, das ist nur "Jammern auf sehr hohem Niveau".