Zum Inhalt springen

Header

Audio
Rentiere im hohen Norden Norwegens: Viele von ihnen werden zwangsgeschlachtet, weil es für sie immer weniger Platz gibt.
SRF
abspielen. Laufzeit 13:18 Minuten.
Inhalt

Norwegen: Mensch und Rentier kommen sich immer mehr in die Quere

Ein Rentierhirte aus dem hohen Norden Norwegens muss nach einem Gerichtsurteil einen Grossteil seiner Tiere zwangsschlachten. Dieser Fall zeigt exemplarisch auf: in Norwegen wird der Lebensraum des Rentiers immer enger. Das hat mit der Klimaerwärmung zu tun. Aber nicht nur.

Jetzt hören
Download

Im Gespräch: SRF-Redaktorin Brigitte Wenger, die eben von einer Reise nach Nordnorwegen zurückgekehrt ist.