Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Kränze und irisierende Wolken Regenbogenfarben am Himmel

Der Himmel hat sich gestern besonders hübsch gemacht. Zeitweise erstrahlte er in allen Farben. Unsere AugenzeugInnen haben das Lichtspiel für uns eingefangen.

Wenn die Sonne hinter dünnen Wolken hervorscheint kann man manchmal bunte Kränze beobachten. Diese entstehen durch die Beugung des Sonnenlichts an kleinen Wassertröpfchen.

Jeder Kranz ist zur Lichtquelle hin blau, dann grün, gelb und nach außen hin rot.
Autor: www.meteoros.de

Manchmal erscheinen auch nur bestimmte Bereiche von Wolken in schillernden Farben, oftmals die Wolkenränder. In diesem Fall spricht man von irisierenden Wolken. Auch dieses Phänomen entstehen durch Lichtbeugung. Im Gegensatz zu den Kränzen erscheinen dabei grössere Bereiche der Wolke in der gleichen Farbe. Mehr Informationen zu den beiden Phänomenen finden Sie hier, Link öffnet in einem neuen Fenster.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen