Zum Inhalt springen

Header

Video
Mittagsmeteo vom 24. August
Aus Meteo vom 24.08.2020.
abspielen
Inhalt

Wetterwechsel aufs Wochenende Sommerwärme, dann deutliche Abkühlung

Das Wichtigste in Kürze:

  • Bis Donnerstag immer wieder sonnig und sommerlich warm
  • Starker Westwind am Mittwoch, 50 bis 70 km/h im Flachland
  • Am Samstag im Süden und z.T. in den Alpen (v.a. GR) intensiver Regen
  • Gefahr von Unwettern mit Hochwasser, Erdrutschen und Murgängen
  • Die Schneefallgrenze sinkt auf 2500 bis rund 2000 m

Bis am Donnerstag erwartet uns nochmals sonniges Sommerwetter. Am Mittwoch weht starker Westwind. Die Höchstwerte liegen jeweils um 25 Grad.

Wetter-Aussichten für die Schweiz von Freitag bis Montag.
Legende: Am Freitag wechselt der Wettercharakter, es wird unbeständig. Am Freitag ist es noch sommerlich warm, dann kühlt es ab. SRF Meteo

Im Süden und zum Teil in den Alpen muss vor allem am Wochenende mit viel Niederschlag gerechnet werden. Am Freitag ziehen bereits Regengüsse und Gewitter vorüber. Am Samstag fällt phasenweise intensiver Regen, zeitweise blitzt und donnert es. Auch in den Alpen wird es gebietsweise grosse Niederschlagsmengen geben, es betrifft mindestens Teile des Kantons Graubünden. Der exakte Wetterablauf steht aus heutiger Sicht jedoch noch nicht fest. So werden sich auch die Wetter-Symbole für das Flachland in den Wetter-Apps noch ändern.

Verlauf der Schneefallgrenze von Freitag bis Montag.
Legende: Die Schneefallgrenze findet am Wochenende in den Wetterberichten wieder Erwähnung. SRF Meteo

Ab Samstag erreichen die Temperaturen im Norden höchstens noch knapp die 20-Grad-Marke. Entsprechend sinkt auch die Schneefallgrenze, bis zum Montag in den Bereich um 2000 m. Mit den intensiven Niederschlägen am Samstag sind jedoch lokal Schneeflocken unter 2000 m möglich. Dies betrifft jedoch nur Täler mit kräftigem Niederschlag, denn in den Alpen kann die Schneefallgrenze bei starkem Niederschlag durch die sogenannte «Niederschlagsabkühlung» rasch absinken.

Am nächsten Montag endet der meteorologische Sommer. Geht der Sommer also ziemlich pünktlich zu Ende? Zum Glück legt unser Wetter zu den Jahreszeiten-Wechseln nicht einfach einen Schalter um. So dürfte es im Verlauf der kommenden Woche bereits wieder wärmer werden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen