Zum Inhalt springen

Header

Audio
Gossau steht hinter der neuen Sportwelt
Aus Regionaljournal Ostschweiz vom 15.05.2022.
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 22 Sekunden.
Inhalt

Abstimmung Stadt Gossau Deutliches Ja zur Rekord-Vorlage für «Sportwelt Gossau»

Die Bevölkerung der Stadt Gossau sagt mit 75 Prozent Ja zum ersten Teil der neuen Sportwelt im Gebiet Buechenwald.

Sportwelt Gossau

Gossau (SG): Baukredit für Modul 1 der Sportwelt Gossau

  • JA

    75.4%

    4'124 Stimmen

  • NEIN

    24.6%

    1'345 Stimmen

Das Gossauer Stimmvolk sagt mit 75.4 Prozent deutlich Ja zum Kredit über 56 Millionen Franken für das erste Modul der Sportwelt Gossau. Die Neubauten und Umgestaltungen in der Sportanlage Buechenwald können kommen.

Das Resultat ist die sehr erfreuliche Antwort auf ein durchdachtes Konzept.
Autor: Gaby Krapf-Gubser Stadträtin

4124 Stimmberechtigte waren dafür, 1345 dagegen. Die Stimmbeteiligung lag bei 46.7 Prozent. Die zuständige Stadträtin, Bauvorsteherin Gaby Krapf-Gubser, zeigt sich sehr zufrieden: «Das Resultat ist die sehr erfreuliche Antwort auf ein durchdachtes Konzept und eine überzeugende Vorlage.»

Direkt hinter dem Bahnhof entsteht bis 2025 ein neues Hallenbad, das von da an mit dem sanierten bereits bestehenden Freibad Synergien nutzen kann. Einem Hallenbad hat die Stimmbevölkerung schon 2013 in einer Grundsatzabstimmung zugestimmt.

Vier neue Fussballfelder mit Turm

Neben der neuen Badewelt werden vier Fussballfelder erbaut, zwei davon mit Kunstrasen, eines davon als Hauptspielfeld für den 1.-Liga-Club FC Gossau mitsamt Tribüne, Vereinslokal und markantem Turm. Auch das soll bis 2025 gebaut werden.

Audio
Aus dem Archiv: Gossau stimmt über Rekordvorlage ab
aus Regionaljournal Ostschweiz vom 11.04.2022.
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 10 Sekunden.

Die Vorlage stiess trotz der Rekordsumme von 56 Millionen Franken in Politik und Öffentlichkeit auf kaum Gegenwehr. Im Stadtparlament gab es keine Opposition, die Vorlage wurde mit 30 zu 0 Stimmen gutgeheissen. Die einhellige Meinung in der Bevölkerung war ebenfalls schon vor der Abstimmung gemacht. Das spiegelt auch das deutliche Resultat wider.

Umfassendes Freizeitangebot

Neben den erwähnten Baumassnahmen kommt ein umfassenderes Freizeitangebot hinzu. Eine Parkanlage mit Brunnen, Street Workout, Tischtennis-Tischen oder Pétanque-Möglichkeiten sowie neue Leichtathletik-Anlagen für Läufer, Springer und Werfer sind ebenfalls geplant. Auch eine Dreifachturnhalle und eine grosse Begegnungszone mit Spielplatz gehört dazu.

SRF Regionaljournal Ostschweiz, 15.05.2022, 13:33 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen