Zum Inhalt springen
Video
US-Schauspieler Angus Cloud stirbt im Alter von 25 Jahren
Aus G&G Flash vom 01.08.2023.
abspielen. Laufzeit 35 Sekunden.

Trauer um «Euphoria»-Star US-Schauspieler Angus Cloud stirbt im Alter von 25 Jahren

  • Der aus der Fernsehserie «Euphoria» bekannte US-Schauspieler Angus Cloud ist im Alter von 25 Jahren gestorben.
  • Das hat seine Familie bekannt gegeben.

«Schweren Herzens mussten wir uns heute von einem unglaublichen Menschen verabschieden», zitierte das Portal «TMZ» aus einer Mitteilung seiner Familie.

Cloud starb im Haus seiner Familie in Oakland im US-Bundesstaat Kalifornien. Vor Ort konnten die Rettungskräfte gemäss einem Feuerwehrsprecher nur noch den Tod von Angus Cloud feststellen. Die Todesursache wurde zunächst nicht mitgeteilt.

In der Erfolgsserie «Euphoria», die von 2019 bis 2022 in zwei Staffeln lief, verkörperte Cloud den Drogendealer Fezco «Fez» O'Neill. Es war seine erste Rolle. Unter anderem Co-Star Javon Walton gedenkt dem Verstorbenen auf Instagram. Cloud spielte auch im Film «North Hollywood» mit. Posthum wird er in dem Drama «Freaky Tales» über die 1980er-Jahre im kalifornischen Oakland zu sehen sein.

Sein Tod folgt auf die Beerdigung seines Vaters

Erst vor zwei Wochen ist Clouds Vater gestorben, vor wenigen Tagen war die Beerdigung. Ein Verlust, mit dem der Schauspieler laut seiner Familie sehr zu kämpfen hatte. Einer der letzten Instagram-Posts des Schauspielers ist ein Bild seines Vaters mit den Worten «Ich vermisse dich Kumpel».

Der 25-Jährige soll schon länger mit seiner psychischen Gesundheit gekämpft haben. Seine Familie schreibt: «Wir hoffen, dass sein Tod andere daran erinnern kann, dass sie nicht allein sind und nicht im Stillen damit kämpfen sollten.»

«Gesichter&Geschichten», 01.08.2023, 15.45 Uhr ; 

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel