Zum Inhalt springen

Header

Video
SPD gewinnt Landtagswahl im Saarland
Aus Tagesschau vom 27.03.2022.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 21 Sekunden.
Inhalt

Machtwechsel SPD gewinnt Landtagswahl im Saarland

  • Mit einem triumphalen Ergebnis hat die SPD bei der Landtagswahl die CDU nach mehr als zwei Jahrzehnten als stärkste Partei abgelöst.
  • Neue Ministerpräsidentin wird die bisherige Vize-Regierungschefin und Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger.
  • Selbst eine sozialdemokratische Alleinregierung ist an der Saar nun möglich.

    Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis schafften es weder die Grünen noch die FDP in den Landtag. Den Grünen fehlen allerdings nur wenige Stimmen, um über die Fünf-Prozent-Hürde zu kommen. Ihre Hoffnung liegt nun darauf, dass sich das bis zum amtlichen Endergebnis durch Nachzählungen noch ändern könnte.

    Dem vorläufigen Ergebnis zufolge holte die SPD 43.5 Prozent, im Vergleich zur Wahl 2017 (29.6 Prozent) ein Plus von fast 14 Punkten. Die CDU stürzte auf 28,5 Prozent ab (2017: 40.7 Prozent) – ihr schlechtestes Ergebnis im kleinsten deutschen Flächenland seit 67 Jahren. Damit hätte die SPD im Landtag eine klare absolute Mehrheit: 29 von insgesamt 51 Mandaten. Das endgültige Ergebnis soll in einigen Tagen vorliegen.

Anke Rehlinger hebt die Hand.
Legende: Die siegreiche SPD-Spitzenkandidatin und bisherige Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger kündigte eine schnelle Regierungsbildung an. Keystone

Mehr als 750'000 Bürgerinnen und Bürger waren aufgerufen, über die Zusammensetzung des Parlaments zu entscheiden. Rund 23 Jahre lang war das Saarland fest in CDU-Hand: Erst war Ministerpräsident Peter Müller am Ruder, ab 2011 folgte Regierungschefin Annegret Kramp-Karrenbauer und seit März 2018 hat ihr Nachfolger Tobias Hans das Sagen.

Im Wahlkampf dominierten anfangs Corona-Themen wie Lockerungen oder die einrichtungsbezogene Impfpflicht. Nach Beginn des Ukraine-Krieges wurden die Sicherheitspolitik sowie hohe Energie- und Spritpreise zu den Top-Themen.

Echo der Zeit, 27.03. 2022, 18 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen