Zum Inhalt springen

Header

Video
Flugzeug stürzt in Pakistan in Wohngebiet (unkomm.)
Aus News-Clip vom 30.07.2019.
abspielen
Inhalt

Maschine fällt auf Wohngebiet Tote bei Absturz eines Militärflugzeugs in Pakistan

  • Beim Absturz eines Kleinflugzeugs der pakistanischen Luftwaffe sind in Pakistan mindestens 19 Menschen ums Leben gekommen, berichten lokale Medien.
  • Nach Angaben der Rettungskräfte wurden zwölf weitere Personen verletzt, als das kleine Flugzeug in der Stadt Rawalpindi abstürzte.
  • Die Ursache des Unglücks ist unklar.

Die Maschine zerschellte laut dem Nachrichtenportal «The News» in einem Wohngebiet von Rawalpindi. Bei den bisher geborgenen Toten handle es sich um zehn Zivilisten und fünf Besatzungsmitglieder, sagte ein Sprecher der Rettungskräfte. Rawalpindi liegt nahe der pakistanischen Hauptstadt Islamabad.

Infolge der Brandentwicklung an der Absturzstelle seien mehrere angrenzende Häuser in Flammen aufgegangen. Das Flugzeug befand sich dem Bericht zufolge auf einem routinemässigen Übungsflug.

SRF 4 News, 6 Uhr, sda/dpa/onnd; morr

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung und liefern Analysen zum Coronavirus. Erhalten Sie alle wichtigen News direkt per Browser-Push. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen