Zum Inhalt springen

Header

Video
13 Tote bei Crash in Süd-Kalifornien
Aus News-Clip vom 02.03.2021.
abspielen
Inhalt

Unglück in den USA Überfüllter SUV: Mehrere Tote bei schwerem Unfall in Kalifornien

  • Ein Sattelschlepper ist auf einem Highway in Südkalifornien mit einem Geländewagen kollidiert, in dem 25 Personen mitfuhren.
  • Dabei starben mindestens 13 Menschen, weitere Personen wurden verletzt, so die Behörden.
  • Der Unfall ereignete sich nahe der Stadt El Centro, etwa 16 Kilometer von der mexikanischen Grenze entfernt.

Die Polizei sagte, es sei unklar, was den Unfall zwischen dem völlig überfüllten Geländewagen und einem mit Kies beladenen Sattelschlepper auf dem Highway verursacht habe.

Laut einem Polizeisprecher wurden zahlreiche Menschen aus dem Fahrzeug herausgeschleudert, andere mussten von Helfern aus dem eingedrückten Wagen befreit werden.

Bei dem Geländewagen handelte es sich um einen Ford Expedition, in dem normalerweise acht Personen Platz finden. Durch die Überladung des Fahrzeugs sei es für den Fahrer schwerer gewesen, es zu kontrollieren, so die Behörden.

Mehrere Personen wurden mit teils schweren Verletzungen in Spitäler gebracht. Unter den Toten ist den Angaben zufolge auch der Fahrer des Autos, ein Mann aus der mexikanischen Grenzstadt Mexicali. Der Fahrer des Lastwagens sei verletzt worden, hiess es.

«Es war eine ungewöhnliche Anzahl von Menschen in dem Wagen, aber wir wissen nicht, wer sie waren», so die Behörden. Demnach könnte es sich um Farmarbeiter handeln.

Unfallursache wird untersucht

Das Auto sei auf einer Kreuzung mit dem Laster kollidiert, sagte ein Polizeioffizier. Es sei unklar, ob der Wagen zuvor an einem Stoppschild angehalten habe. Die Unfallursache werde noch untersucht.

Keine Kommentare möglich

Box aufklappenBox zuklappen

Aus Respekt vor den Opfern und ihren Angehörigen haben wir die Kommentarfunktion bei diesem Artikel deaktiviert. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen