Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

62 Todesopfer Blockierte Gashebel lösten wohl Flugzeugabsturz vor Java aus

  • Der Flugzeugabsturz vor Java mit 62 Toten wurde nach Angaben der Ermittler durch technische Probleme der Boeing 737-500 ausgelöst.
  • Beide Gashebel des Flugzeugs der Sriwijaya Air wiesen demnach Anomalien auf.
  • Die Maschine war am 9. Januar kurz nach dem Start in der indonesischen Stadt Jakarta ins Meer gestürzt.
Video
Aus dem Archiv: Flugschreiber von abgestürzter Boeing geortet
Aus Tagesschau vom 10.01.2021.
abspielen

Ermittler konnten bisher lediglich die Blackbox auswerten, der Stimmenrekorder aus dem Cockpit wurde jedoch noch immer nicht gefunden. Technische Probleme haben offenbar zum Unglück geführt.

Speziell hätten vermutlich die Gashebel blockiert, bevor die Maschine ins Meer stürzte, zitierte Nurcahyo Utomo von der Nationalen Transportagentur aus dem vorläufigen Bericht zur Unglücksursache.

«Beide Gashebel wiesen Anomalien auf», sagte Nurcahyo weiter. «Wir versuchen immer noch herauszufinden, was genau passiert ist, weil 13 Komponenten mit den Gashebeln verbunden sind.» Ein endgültiger Report soll Anfang nächsten Jahres vorliegen. Der Stimmenrekorder könnte weitere Klarheit bringen.

Karte Absturzstelle.
Legende: Kurz nach dem Start stürzte die Maschine ins Meer ab. SRF

Der Flugdatenschreiber war hingegen wenige Tage nach dem Absturz entdeckt worden. Nach Angaben der Fluggesellschaft konnten bislang 58 der 62 Todesopfer identifiziert werden.

SRF 4 News,10.02.2021, 12:00 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Charles Morgenthaler  (ChM)
    Schubhebel blockiert? Für mich eine sehr fragwürdige Erklärung!
    Die Maschine befand sich im Steigflug, da stehen die Hebel auf voller Leistung. Ist die vorgegebene Höhe erreicht, wird die Leistung auf Reiseflug reduziert. Beide Hebelstellungen führen eigentlich nicht zu einem solch plötzlichen Absturz, die müssen dort noch etwas weiter untersuchen.
  • Kommentar von Peter König  (Vignareale)
    Heiße diese Einrichtung wie sie heißen will, wichtig sie hat leider nicht funktioniert kostete 62 Menschenleben. Indonesien hat auch Probleme mit Unabhänigkeits Bestrebungen plus mehrere Religionen inkl Islamansprüche. Sabotage « mauvais qui mal y pense »
  • Kommentar von Hans König  (Hans König)
    Bei einem blockierten Schubhebel kann man noch einen Notruf absetzen. Es ist anzunehmen, dass man nie den wahren Absturzgrund erfahren wird.