Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Der Wasserstand hat sich normalisiert, die Schiffahrt noch nicht ganz. abspielen. Laufzeit 02:08 Minuten.
02:08 min, aus Regionaljournal Basel Baselland vom 18.01.2019.
Inhalt

Rheinschifffahrt Niedrigwasser wirkt zum Teil noch nach

Der Rheinpegel hat sich zwar seit dem Jahreswechsel normalisiert, der Gütertransport aber noch nicht vollständig.

Seit den ausgiebigen Niederschlägen gegen das Jahresende können die Schiffe auf dem Rhein wieder voll beladen fahren. Dass sie zum Teil trotzdem immer noch nicht ganz ausgelastet sind, hat einen anderen Grund: Weil die Transportunternehmen im Sommer Alternativen suchen mussten, verschob sich der Gütertransport auf die Schiene oder die Strasse. Dabei seien längerfristige Verträge abgeschlossen worden, sagt André Auderset, Geschäftsführer der Schweizerischen Vereinigung für Schifffahrt und Hafenwirtschaft.

Claudia Bracher Wolfensberger von der Logistikfirma Rhenus bestätigt, dass man inzwischen wieder sehr viele Güter auf dem Wasser transportiere. Allerdings gebe es beim Containertransport noch Luft nach oben, sagt Auderset. Dort sei die Auslastung nicht so hoch wie beispielsweise beim Transport von Massengut wie Benzin oder Heizöl.

2017 war es umgekehrt

Verschiebungen zwischen den verschiedenen Transportmöglichkeiten sind an sich nichts Aussergewöhnliches und gehörten zum normalen Geschäftsablauf, sagt Auderset. Allerdings habe das zweite Halbjahr 2018 für die Rheinschifffahrt eine Ausnahmesituation dargestellt. Genauso wie im Jahr zuvor, allerdings im umgekehrten Sinn: Damals war wegen eines Tunnel-Einsturzes bei Rastatt der gesamte Bahngüterverkehr auf der Nord-Süd Achse unterbrochen und mussten die Transport- und Logistik-Unternehmen auf den Rhein ausweichen.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?