Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Der Stein ist noch nicht ganz vom Herz gefallen», Elisabeth Zwicky Mosimann Stiftung Wildvogelpflegestation
Aus Regionaljournal Ostschweiz vom 02.04.2020.
abspielen. Laufzeit 01:17 Minuten.
Inhalt

Umzug zum Botanischen Garten Fiasko um St. Galler Wildvogelgehege ausgebügelt

Die Gehege der Wildvogelpflegestation stehen bald beim Botanischen Garten statt direkt beim Naturmuseum.

Wildvögel, die gepflegt und dann wieder ausgewildert werden, dürfen nicht in einer Voliere mitten im Park des Naturmuseums gehalten werden. Das befand das Kantonale Amt für Natur, Jagd und Fischerei vor gut einem Jahr. Die Umgebung mit Menschen und Hunden sei zu stressig für die Wildtiere.

Dieser Planungs-Flop kommt nun doch zu einem guten Ende: Wie die Stadt St. Gallen mitteilte, sollen die beiden Aussengehege neben dem Botanischen Garten einen neuen Platz erhalten. Nur 150 Meter vom jetzigen Standort entfernt. Das Baugesuch sei eingereicht. Die Stiftung Wildvogelpflegestation übernimmt den langfristigen Betrieb.

Finanzierung bis 2022 gesichert

Dank Beiträgen von Gönnern, Spenden und Leistungsaufträgen sei die Finanzierung bis und mit 2022 gesichert, heisst es. Für die Leitung und den Betrieb soll eine Fachperson fest angestellt werden.

Die zwei Gehege waren direkt beim 2016 eröffneten Naturmuseum gebaut worden, kamen aber nie in Betrieb. Eine Neubeurteilung des kantonalen Amts für Natur, Jagd und Fischerei sowie verschärfte Auflagen verhinderten eine Eröffnung.

Regionaljournal Ostschweiz; 12:03 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen