Zum Inhalt springen

Header

Berner, Schweizer und Jurassische Fahne
Legende: Pro-Berner oder Pro-Jurassier: Welches Lager stellt künftig den Stadtpräsidenten? Keystone
Inhalt

Moutier vor der Richtungswahl Die gespaltene Stadt wählt einen neuen Stadtpräsidenten

Der pro-jurassische Stadtpräsident Marcel Winistörfer (CVP) wird vom Pro-Berner Patrick Tobler (SVP) herausgefordert.

Die Wahl des Stadtpräsidenten hat seit Anfang November massiv an Brisanz gewonnen – seit die Regierungsstatthalterin des Berner Juras die Abstimmung vom Juni 2017 über den Kantonswechsel von Moutier als ungültig erklärt hat.

Pro-Berner sahen durch den Entscheid ihren Verdacht bestätigt, dass bei der Jura-Abstimmung nicht alles mit rechten Dingen zu und her ging. Pro-Jurassier hingegen fühlten sich vor den Kopf gestossen. Die Stadt ist tief gespalten.

Das ist eine Sache des Bauches. Wir sind Jurassier.
Autor: Marcel WinistörferCVP

Für den amtierenden Stadtpräsidenten Marcel Winistörfer (61) ist klar: Moutier gehört zum Kanton Jura. Das sei eine Sache des Bauches. Seit gut zwei Jahren ist er Stadtpräsident in Moutier. Doch er steht in der Kritik: Die Regierungsstatthalterin wirft ihm vor, mit Propaganda die Abstimmung rund um den Kantonswechsel beeinflusst zu haben.

Es gibt keinen Konflikt. Diese Stadt hat im Kanton Jura nichts zu suchen.
Autor: Patrick ToblerSVP

Herausgefordert wird der amtierende Stadtpräsident vom Präsidenten der lokalen SVP, Patrick Tobler (34). Er ist in der Jurafrage genau so unnachgiebig: Es gebe gar keinen Jurakonflikt mehr, Moutier habe im Kanton Jura nichts verloren.

Patrick Tobler und Marcel Winistörfer – sie verkörpern sozusagen den Jura-Konflikt. Egal, wie die Gemeindewahlen am Sonntag ausgehen: Während die eine Hälfte des Städtchens jubelt, weint die andere.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?