Zum Inhalt springen

Bahnstrecke wieder freigegeben Zermatt mit der Bahn wieder erreichbar

  • Die Strecke Visp-Zermatt sei wieder durchgängig befahrbar, teilte die «Matterhorn Gotthard bahn» mit.
  • Ab 12.08 Uhr verkehrten ab Visp die ersten Züge wieder planmässig. Die ersten Züge von Zermatt nach Visp rollten ab 12.13 Uhr wieder normal.
  • Am Dienstag und Mittwoch war Zermatt nach starken Schneefällen weder per Auto noch per Bahn erreichbar gewesen. Einheimische und gegen 13'000 Touristen hatten im Ort ausharren müssen.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.