Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

«Fortune Pink» Riesen-Diamant wird in Genf versteigert

  • Ein riesiger rosa Diamant wird im November in Genf versteigert.
  • Der sehr seltene Edelstein könnte geschätzt bis zu 34.4 Millionen Franken erzielen.

Der Edelstein «Fortune Pink» mit einem Gewicht von über 18 Karat ist der grösste rosafarbene Diamant im Birnenschliff dieser Qualität, der jemals versteigert wurde, wie das englische Auktionshaus Christie’s mitteilte. Im November soll er in Genf versteigert werden. Es wurden aber bereits andere grössere Diamanten in Kissenform verkauft.

Audio
Aus dem Archiv: Schweiz als Umschlagplatz für russische Diamanten
aus SRF 4 News vom 14.09.2022. Bild: Keystone
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 48 Sekunden.

Im Jahr 2018 verkaufte Christie’s einen spektakulären 18.96-karätigen rosafarbenen Diamanten, den «Pink Legacy», für über 50 Millionen Schweizer Franken – ein Rekordpreis pro Karat für einen Stein dieser Farbe.

Der «Pink Legacy», der vor etwa einem Jahrhundert in Südafrika entdeckt wurde, wurde von dem zu Swatch gehörenden US-Juwelier Harry Winston erworben. Dieser benannte den Diamanten umgehend in «Winston Pink Legacy» um.

2017 hatte der «Raj Pink», der grösste intensiv rosafarbene Diamant der Welt, mit einem Gewicht von 37.3 Karat bei einer Auktion von Sotheby’s keinen Käufer gefunden. Er war auf bis zu 30 Millionen US-Dollar geschätzt worden.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen