Zum Inhalt springen

Header

Video
Halle eines Recycling-Centers in Sargans brennt ab
Aus Tagesschau vom 10.04.2021.
abspielen
Inhalt

Grossbrand Halle eines Recycling-Hofs in Sargans abgebrannt

  • Auf dem Gelände einer Entsorgungsfirma in Sargans (SG) ist eine Halle in Brand geraten.
  • Dabei ist ein Schaden von rund einer Million Franken entstanden. Personen kamen nicht zu Schaden.
  • Wie es zu dem Brand gekommen ist, ist Gegenstand von Ermittlungen.

Der Brand sei um 12:15 Uhr ausgebrochen, sagte der Sprecher der St. Galler Kantonspolizei, Daniel Hug, der Nachrichtenagentur Keystone-sda. Obwohl zum Zeitpunkt des Brandausbruchs entweder in oder um die Halle herum gearbeitet worden sei, hätte niemanden evakuiert werden müssen. In der Halle seien Altholz, Sperrgut, Papier und Karton gelagert gewesen.

Forensiker ermitteln

Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, stand die Halle in Vollbrand. Die Wehrdienste waren laut einer Mitteilung der Kantonspolizei St. Gallen mit über 100 Personen im Einsatz. Ihnen gelang es, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund eine Million Franken geschätzt.

Die Brandursache ist noch unbekannt. Das Kompetenzzentrum für Forensik der Kantonspolizei St. Gallen hat mit den entsprechenden Abklärungen begonnen.

Tagesschau, 10.04.21, 19:30 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.