Zum Inhalt springen

Header

Video
Prozessionen der Karwoche in Mendrisio
Aus Tagesschau vom 07.04.2023.
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 3 Sekunden.
Inhalt

Grosse Tradition in Mendrisio Mendrisios Osterprozession ohne Nachwuchsprobleme

Bis zu 700 Laiendarstellerinnen und -darsteller spielen den Leidensweg und die Kreuzigung von Jesus Christus nach – eine 400 Jahre alte Tradition.

Jeweils am Gründonnerstag und Karfreitag findet ein besonderes Spektakel in Mendrisio, einer Kleinstadt im Tessin, statt. Bis zu 700 Laiendarstellerinnen und -darsteller spielen an der Osterprozession den Leidensweg und die Kreuzigung von Jesus Christus gemäss altem Testament nach.

Das Ritual wurde in die repräsentative Liste des immateriellen Unesco-Kulturerbes aufgenommen und lockt jährlich Zehntausende Zuschauer an. Wohl auch dank dieses Erfolges hat die Osterorganisation kein Nachwuchsproblem.

Zwei Römer hoch zu Ross blasen in eine Trompete, während andere Schauspielende daneben nachgehen.
Legende: Die Osterprozession von Mendrisio wurde in die repräsentative Liste des immateriellen Unesco-Kulturerbes aufgenommen. SRF

Für viele Darstellerinnen und Darsteller steht nicht die religiöse Bedeutung der Prozession im Vordergrund. Das traditionelle Ritual erinnert an das letzte Abendmahl Jesu und seiner Jünger sowie an die Kreuzigung.

Es sei das gemeinsame Erlebnis in einem besonderen Ambiente, das ihm gefalle, sagt der 24-jährige Student Benjamin Rajendram, der seit acht Jahren bei der Prozession mitspielt.

Najendram ist als römischer Soldat mit Helm und Brustpanzer verkleidet.
Legende: Benjamin Rajendram, hier verwandelt in einen römischen Soldaten, behagt das gemeinsame Erlebnis und das besondere Ambiente. SRF

Die aufwändig inszenierte Osterprozession von Mendrisio lebt von der Geschichte und der besonderen Atmosphäre. Die engen Gassen der Altstadt von Mendrisio werden vom gedämpften Licht der sogenannten «Trasparenti» erhellt.

Es sind bemalte Leinwände, die auf Holzrahmen aufgezogen entlang der Prozessionsroute über die Gassen gespannt werden. Auf den Leuchtbildern sind Szenen aus dem Evangelium oder aus dem Alten Testament dargestellt.

Ein sogenanntes «Trasparenti» leuchtet dezent in der Altstadt von Mendrisio.
Legende: Ein sogenanntes «Trasparenti» leuchtet dezent in der Altstadt von Mendrisio. SRF

Die ältesten Leuchtbilder datieren aus dem 18. Jahrhundert. Einige sind über hundert Jahre alt und werden neben neueren Werken noch heute benutzt.

Seit einigen Jahren wird versucht, die in Wachs getränkten Leinwandzeichnungen nachzufertigen. Eine delikate Arbeit, denn um die Lichtdurchlässigkeit zu erreichen, eignen sich nur wenige Pigmente.

Rollen für Jung und Alt

Das Gros der Teilnehmenden stammt aus Mendrisio selbst. Bereits die Kinder nehmen an der Prozession teil und wachsen von der Rolle der kindlichen Lakaien, welche die Reiter begleiten, in andere Rollen für Erwachsene hinein.

Die römischen Soldaten, Hebräer und andere biblische Gestalten tragen prunkvolle Kostüme. Es sind Kopien der Kostüme, die in der Schneiderei des Mailänder Theaters «La Scala» für die Osterprozession in Mendrisio gefertigt wurden.

Jesus nur für Mendrisio

Die Menschen in Mendrisio pflegen diese Tradition mit viel Engagement. Noch habe es kein Jahr gegeben, in dem es an Darstellern gemangelt habe, sagt Nadia Fontana Lupi von der regionalen Tourismusorganisation.

Dennoch erlauben es die Veranstalter Interessierten seit Kurzem, sich über eine Website als Darstellerin einer Rolle zu bewerben. Einzig die Rolle von Jesus und des Kreuzträgers sind den Einwohnern von Mendrisio vorbehalten.

Tagesschau, 07.04.2023, 19:30 Uhr

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel