Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Kantonswechsel Moutier soll spätestens ab 2026 zum Kanton Jura gehören

  • Die Kantone Bern und Jura haben auf das weitere Vorgehen im Zusammenhang mit dem Kantonswechsel von Moutier geeinigt.
  • Dazu haben die beiden Kantonsregierungen einen Zeitplan vereinbart.
  • Ziel ist es, dass das bernjurassische Städtchen spätestens 2026 vom Kanton Bern zum Kanton Jura wechseln kann.
Video
Aus dem Archiv: Moutier entscheidet sich für Kantonswechsel
Aus Tagesschau vom 28.03.2021.
abspielen

Bis zu diesem Kantonswechsel gibt es noch viel zu regeln. Die Verhandlungen werden künftig von Delegationen vorbereitet und koordiniert. Diese werden von den beiden Kantonsregierungen ernannt.

Gefragt seien «ausgewogene und pragmatische Lösungen im Interesse der Bürgerinnen und Bürger beider Kantone», wie die bernische und die jurassische Regierung bekräftigen.

Die beiden Kantone verpflichten sich auf allen Ebenen zu einer ruhigen Zusammenarbeit und wollen laut Mitteilung «alles daransetzen, allfällige Schwierigkeiten zu beseitigen.» Bei Bedarf kann jeder der beiden Kantone das Bundesamt für Justiz um Vermittlung ersuchen.

Letztes Wort bei der Bundesversammlung

Die Behörden von Moutier werden regelmässig über den Fortgang der Verhandlungen informiert und bei Bedarf einbezogen. Zunächst gilt es, ein Konkordat auszuarbeiten, das den jeweiligen Kantonsparlamenten und den Stimmberechtigten vorgelegt wird.

Das letzte Wort wird die Bundesversammlung haben. Die beiden Kantone zeigten sich zuversichtlich, dass bei den Verhandlungen ein konstruktiver Geist herrschen werde. Sie wollen dies als Zeichen verstanden wissen für eine neue Ära, die auf gegenseitigem Respekt beruht und in die Zukunft weist.

SRF 4 News, 22.09.2021, 18 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.