Zum Inhalt springen

Header

Audio
Baschi Dürr ist offen für einen Departementswechsel
Aus Regionaljournal Basel Baselland vom 09.11.2020.
abspielen. Laufzeit 15:37 Minuten.
Inhalt

Wahlen in Basel-Stadt Baschi Dürr: «Ich stehe für eine Politik mit Augenmass»

FDP-Sicherheitsdirektor Dürr ist unter Druck: Mehrere Kandidierende könnten ihn aus dem Amt drängen. Er ist unser Gast.

Der amtierende Sicherheitsdirektor Baschi Dürr sagt im Gespräch mit dem Regionaljournal Basel, dass er damit gerechnet habe, nochmals für den 2. Wahlgang antreten zu müssen. Das passiere vielen Polizeichefs in der Schweiz.

Bürgerliche wollen Kontinuität, aber...

Falls es den Bürgerlichen gelinge, die linke Mehrheit zu brechen, werde nicht alles anders, verspricht Dürr. Man stehe ein für Kontinuität. Aber es könne schon sein, dass man im Sozialbereich gewisse Ausgaben überprüfe. Nicht um den Armen etwas wegzunehmen, sondern um Leistungen zu überprüfen und allenfalls effizienter zu erbringen.

Es könne aber nicht sein, dass der Kanton Gratis-Kitas für alle finanziere für etwa 100 Millionen, und auch ein Regierungsrat wie er nichts dafür bezahlen müssen. Das fände er nicht Recht.

Dürr offen für Departementswechsel

Dürr betonte, er sei glücklich in seinem Amt als Sicherheitsdirektor. Er sagte aber auch, es gebe eine neue Regierung mit drei neuen Köpfen. Da könnte sich auch die Departementsverteilung ändern.

Bei Ihrem Medienauftritt vergangene Woche tönte es bei den Bürgerlichen noch etwas anders. Departementswechsel schlossen sie damals beinahe aus.

Regionaljournal Basel, 17:30;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen