Zum Inhalt springen
Inhalt

Fall Khashoggi Glencore-Verwaltungsratspräsident reist nicht nach Saudi-Arabien

  • Zwei weitere Spitzenvertreter von Schweizer Unternehmen verzichten darauf, nächste Woche an der Investoren-Konferenz in Riad teilzunehmen.
  • Es handelt sich um Anthony Hayward, den Verwaltungsratspräsidenten der Rohstoff-Händlerin Glencore und um Charles Dallara, der Verwaltungsrat beim Finanz-Haus Partners Group ist.
  • Die beiden Unternehmen bestätigten dies auf Anfrage von Radio SRF.
Anthony Hayward.
Legende: Glencore-Verwaltungsratspräsident Anthony Hayward. Reuters

Bereits zuvor hatte Credit-Suisse-Chef Tidjane Thiam laut Medienberichten seine Teilnahme an der Investoren-Konferenz abgesagt. Auch der Chef der Technologie-Firma ABB, Ulrich Spiesshofer, reist nicht nach Riad.

Auch zahlreiche hochrangige Manager aus andern Ländern, vor allem den USA, haben ihren Besuch der Investoren-Konferenz gestrichen. Grund für die Absagen dürfte das Verschwinden des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi sein. Der politische Druck auf Saudi-Arabien hat in den letzten Tagen zugenommen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.