Zum Inhalt springen

Header

Audio
Wiedereröffnung des Casinos von Campione
Aus Rendez-vous vom 29.12.2021.
abspielen. Laufzeit 04:07 Minuten.
Inhalt

Grösste Spielhalle Europas Das Casino von Campione soll bald wieder öffnen

Im Sommer 2018 ging das grösste Casino Europas in Campione d’Italia Konkurs – eine Hiobsbotschaft für die Gemeinde. Denn das riesige Casino war ein Goldesel, sein einziger grosser Steuerzahler. Die Bewohner hoffen jetzt, dass die Wiedereröffnung etwas Leben zurückbringt.

Seit kurzem leuchten in der Nacht wieder die Lichter des riesigen Casinos von Campione. Die Betreiber wollen der Bevölkerung damit signalisieren, dass das Casino bald wieder aufgeht. Wann genau können sie nicht sagen. Dennoch löst dieses Signal starke Emotionen aus.

Viele Bewohner von Campione können kaum glauben, dass das Casino wieder aufgeht. Sie freuen sich sehr über die Lichter und hoffen, dass mit dem Casino wieder etwas Leben zurückkehrt. Ausgestorben sei es hier gewesen in den letzten Jahren ohne die Casinobesucher.

Legende: Die rund 2000 Einwohnerinnen und Einwohner von Campione d'Italia freuen sich auf die Wiedereröffnung des Casinos, der eigentlichen Lebensader der Gemeinde. Keystone

Tränen fliessen, wenn die älteren Bewohner der Gemeinde über die vergangenen drei Jahre sprechen. Jahre in denen viele von ihnen  ihren Gürtel massiv enger schnallen mussten. Denn mit dem Konkurs des Casinos fielen die Rentenzuschüsse weg, von denen sie bis anhin profitiert hatten. Durch diese Rentenzuschüsse aus dem Casino waren Pensionäre von Campione während Jahren finanziell deutlich bessergestellt als italienische Pensionäre in den umliegenden Gemeinden.

Existenzielle Probleme für die Gemeinde

Mit dem Casino-Konkurs war damit aber eben Knall auf Fall Schluss. Weil das Casino der einzige grosse Steuerzahler der Gemeinde war, war bald auch die Gemeindekasse leer, 80 der 95 Gemeindemitarbeiter verloren ihren Job. Kindergarten und Krippen wurde geschlossen. Viele Bewohner von Campione zogen weg, deren Wohnungen stehen leer, Geschäfte wurden geschlossen.

Im Casino laufen derzeit die Vorbereitungsarbeiten auf Hochtouren. So werden Getränke und Slotmaschinen angeliefert. Die Wiedereröffnung des Casinos wird gelingen, davon ist Geschäftsführer Marco Ambrosini überzeugt.

Denn auch beim Casino wird der Gürtel enger geschnallt. «Die Zahl der Angestellten war viel zu hoch, das alte Casino hatte 500 Mitarbeiter, wir werden mit 200 arbeiten. Zudem werden wir der Gemeinde viel weniger Geld abliefern müssen, weil die Gemeinde nicht mehr am Tropf des Casinos hängt.»

Casino soll familientauglich werden

Wer sich jetzt fragt, wie das gehen soll, das riesige Casino mit nur der Hälfte der Mitarbeiter zu bespielen, bekommt vom Manager Ambrosini eine klare Antwort: «Wir ändern auch den Inhalt des Casinos. Es soll hier nicht nur Poker und Roulette geben, sondern Läden, Restaurants und eine grosse Eventhalle für Konzerte.» Wenn das neue Casino seine Türen öffnet, soll es ein Ort für die ganze Familie sein. Nicht nur für diejenigen, die auf Glücksspiele stehen.

Ist diese neue Strategie Ausdruck von der stark gewachsenen Casino-Konkurrenz im Tessin? Gerade eben hat das Casino von Mendrisio seine neue Poker-Strategie angekündigt, es gibt zudem ein Casino in Locarno und eines in Lugano. Nein, sagt der Bürgermeister von Campione d' Italia, Roberto Canesi.

Video
Archiv: Das Casino öffnet Ende 2021 wieder
Aus Schweiz aktuell vom 21.12.2021.
abspielen

Ihm mache diese Konkurrenz keine Angst, im Gegenteil: «Wir müssen diese Mentalität überwinden und nicht von Konkurrenz, sondern von möglichen Synergien reden. Wenn wir Casinobetreiber zusammenspannen, könnten wir diese Gegend auch als Casino-Gegend promoten und so noch mehr von Touristen profitieren, die ins Tessin und ins grenznahe Italien reisen.»

Die Euphorie des Bürgermeisters und des Casinomanagers ist gross. Bei der Bevölkerung von Campione aber herrscht eher verhaltene Freude.  Der Schock des Niedergangs der Gemeinde hat seine Spuren hinterlassen.

Verschiebung der Eröffnung wegen Coronazahlen

Box aufklappen Box zuklappen

Eigentlich hätte das Casino Ende Jahr wieder aufgehen sollen. Doch am Dienstag teilte der Bürgermeister von Campione mit, dass sich der Termin verschiebe. «Wir wollen die Kunden und die Mitarbeiter nicht gefährden. Wir werden versuchen, so schnell wie möglich zu öffnen, vielleicht schon Mitte Januar», sagte er laut der RSI.

Rendez-vous, 29.12.2021, 12:30 Uhr

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen