Zum Inhalt springen
Audio
«Volles Risiko» von Beatrice Egli im «Schlagermosaik»
Aus Audio MW vom 28.07.2022. Bild: Jule Mehrhoff/Universal
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 48 Sekunden.

Beatrice Egli «Volles Risiko» liefert den Frischekick erst beim Nachhören

In ihrem neuen «Gute Laune»-Song zeigt sich Beatrice Egli wagemutig. Unseren Schlagerexperten musste sie damit aber erst überzeugen.

Mit ihrer neue Single versucht Beatrice Egli unser Selbstvertrauen zu stärken mit Zeilen wie: «Wahrscheinlich gehen wir zu weit und setzen alles aufs Spiel – doch heute zählt kein Vielleicht!»

Echt bleibt echt – und ein wenig langweilig

Erfreulich dabei ist, dass uns Beatrice nichts vormacht. Erst kürzlich erwähnte sie in einem Interview, wie wichtig es ihr ist weiterzukommen, Neues zu entdecken und zu seinen Fehlern zu stehen. Böse Zungen könnten jetzt behaupten, dass sie uns dieselbe Erkenntnis schon seit Jahren liefert.

Zuerst belanglos, dann der Frischekick

Gehen die Produzenten also mit «Volles Risiko» einmal mehr auf Nummer sicher? «Jein!», meint unser Schlagerexperte Roger De Win. Der Song schien ihm beim ersten Mal durchhören etwas belanglos. Dann aber fiel ihm auf, dass man das Optimum aus Beatrices Stimme herausgeholt hat. Vom leisen Ton bis hin zum fulminanten Feuerwerk im Refrain klingt sie dynamischer denn je. Der erhoffte Frischekick kommt also etwas verspätet, dafür intensiver als je zuvor.

Stars und Hits im Rampenlicht

Box aufklappen Box zuklappen

Im «Schlagermosaik» nimmt Roger De Win jeden Montag einen Schlagertitel unter die Lupe und bringt interessante Fakten ans Licht.

Meistgelesene Artikel