Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Marleen – ein halbes Leben später» von Marianne Rosenberg im «Schlagermosaik»
abspielen. Laufzeit 05:20 Minuten.
Inhalt

Marianne Rosenberg Happy End für eine betrogene Ehefrau

Mit «Marleen» hatte Schlagerstar Marianne Rosenberg 1976 ihren grössten Hit. Im Lied über eine betrogene Ehefrau blieb der Ausgang der Geschichte offen. Pünktlich zum Bühnenjubiläum liefert Rosenberg nun endlich das Happy End nach.

Was tut eine moderne Ehefrau, wenn sie betrogen wird? Klar! Sie konfrontiert ihren Partner damit. In den 1970er-Jahren lief der Hase wohl noch etwas anders – zumindest in Marianne Rosenbergs Mega-Hit «Marleen». Dort wendet sich die Betrogene nicht an den Fremdgänger, sondern an ihre Konkurrentin. Diese bittet sie dann auch noch höflichst darum, die Finger von ihrem Mann zu lassen.

Der arme, verführte Partner

Nebenbei zeigt sie sogar noch Verständnis für ihren Partner, weil ihre Konkurrentin ja ach so verführerisch und begehrenswert ist. Von Emanzipation und Gleichberechtigung ist hier nichts zu spüren. Ob Marleen nun tatsächlich ihre Fühler wieder einsteckte, blieb bis dato offen.

Die Konsequenzen

Heute aber liefert Marianne Rosenberg die Fortsetzung. Nun wird klar, die betrogene Ehefrau war doch selbstbewusster als angenommen. Nach einem halben Jahr zieht sie Raison und streicht die Segel. Von anderen Typen hat sie erst einmal genug.

Marleen, eine von uns beiden musste geh'n. Marleen, und die, die ging, war ich, Marleen.

Versöhnliches Happy End

Was weitere Beziehungen anbelangt, bleibt sie allerdings glücklos bis, und das ist jetzt wieder etwas ernüchternd, sie ihrem ehemaligen Mann über den Weg läuft. Die Liebe entflammt erneut und Marleen ist nun die Betrogene. Wenigstens gibt es so ein Happy End, was im Schlagerbereich ja durchaus drin liegt.

Die Produzenten beschränkten sich also nicht auf ein moderneres Soundgewand, wie das oft der Fall ist. Sie liefern mit dem angepassten Text auch gleich ein witziges Update hinterher.

Im Namen der Liebe

Ein Update, das unser Schlagerexperte Roger De Win übrigens durchaus begrüsst. «Marleen ein halbes Leben später» erscheint zum 50 Jahre Bühnenjubiläum von Rosenberg auf ihrem Album «Im Namen der Liebe». Darauf präsentiert sie mit «Ich bin wie Du 2020», «Er gehört nur mir 2020» und «Lieder der Nacht 2020» gleich noch ein paar weitere ihrer frühen Schlagerperlen. Hier belassen es die Produzenten dann aber bei einem instrumentalen Update.

Stars und Hits im Rampenlicht

Stars und Hits im Rampenlicht

Im «Schlagermosaik» nimmt Roger De Win jeden Montag einen Schlagertitel unter die Lupe und bringt interessante Fakten ans Licht.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen