Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

m4music 2021 «Demotape Clinic» 2021: Das sind die Gewinner*innen

Den aktuellen Umständen entsprechend wurde einer der wichtigsten Nachwuchswettbewerbe für Schweizer Musiker*innen auch dieses Jahr digital durchgeführt. Nichtsdestotrotz freuen sich vier neue Gewinner*innen über ihren Sieg und natürlich den schönen Batzen, den's für sie gibt.

Kategorie Lyrics & Beats: Mairo

Mairo, Link öffnet in einem neuen Fenster kommt dir bekannt vor? Wir wissen weshalb: Am #CYPHER20 performte er mit seinem Homie DeWolph, Link öffnet in einem neuen Fenster und repräsentierte die Romandie. Sein Rap gilt als kantig im Flow und scharf im Reim. So ist auch der Song «kill bill», mit dem der Genfer dieses Jahr in der «Lyrics & Beats»-Kategorie abräumte.

Kategorie Electronic: Noria Lilt

Die Produzentin, DJ und Künstlerin Noria Lilt, Link öffnet in einem neuen Fenster aus Fribourg lebt zurzeit in Bern und gilt als «the next big artist» in der Schweizer Undergroundszene. Spätestens jetzt, wo sie in der Kategorie «Electronic» gewonnen hat, ist diese Annahme eine beschlossene Sache. Ihre Beats finden sich in akkurat und präzise zusammengestellten DJ-Sets und erfreuen alle Raver*innen aus der Szene. So auch im Song «» Sie ist zudem die Mitgründerin der neuen Plattform TRNSTN RADIO, Link öffnet in einem neuen Fenster.

Kategorie Pop: JODOQ

Seine Musik vereint das Triste und das Schöne in Wort und Klang. Hinter dem Künstlernamen JODOQ, Link öffnet in einem neuen Fenster verbirgt sich der Komponist und Sängers Cédric Joël Ziegler aus Zürich. Nach seinem Filmmusik-Kompositionsstudium an der ZHdK sucht er mit seiner Debut Single «Hunch» den Weg zurück zu seinen Wurzeln als Sänger und Songwriter. Wer sucht, der findet. Im Fall von JODOQ, Link öffnet in einem neuen Fenster: Wer sucht, der findet noch viel mehr – zum Beispiel den Demotape-Preis in der Kategorie «Pop».

Kategorie Rock: BATBAIT

BATBAIT, Link öffnet in einem neuen Fenster sind vier Freundinnen aus Zürich, die dir gitarrengeladene Musik liefern. Ihr Sound ist eine Mischung aus Rock, Pop und Garage. Diesen Mix erkennst du auch im Song «In Fiction» wieder, der neben den anderen drei Winnersongs zusätzlich zum Hauptpreis «Demo of the Year 2021» gekürt wurde.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.