Der Juli 2015 war der wärmste Monat weltweit!

Der Juli war nicht nur in der Schweiz sehr heiss, sondern auch global war es der heisseste Monat überhaupt. Er übertraf den alten Rekord aus dem Juli 1998 um knapp 0,1 Grad.

Der Juli 2015 war weltweit gesehen der wärmste Monat seit Beginn der systematischen Aufzeichnungen 1880. Verantwortlich für diesen Rekord sind vor allem die Weltmeere, die im Juli ebenfalls einen absoluten Rekord erreichten. Da die Erwärmung der Weltmeere weitergeht, und sich El Nino gemäss allen Modellberechnungen weiter verstärken wird, dürfte 2015 das wärmste Jahr überhaupt werden.

Autor/in: Felix Blumer, Moderation: Joëlle Beeler, Redaktion: SRF METEO