Siebenschläfertag

Am Mittwoch war Siebenschläfertag, und die Bauernregel besagt: Wie das Wetter am Siebenschläfertag, so es sieben Wochen bleiben mag. Bedeutet dies nun sieben Wochen Bise?

Die Bauernregel zum Siebenschläfertag darf nicht eng auf den 27. Juni gefasst werden. Als Referenz sollte die Wettertendenz über den Monatswechsel genommen werden. Dies würde aber sonniges und heisses Wetter mit Bise versprechen. Die Eintretenswahrscheinlichkeit des Siebenschäferwetters liegt bei knapp 70 Prozent. Die übrigen 30 Prozent treffen oft dann ein, wenn der Jet-Stream noch grössere Nord-Südschwankungen aufweist. Dies ist momentan der Fall. Es ist daher also unsicherer als auch schon, dass die Wetterregel tatsächlich eintritt, entsprechend ist auch die Chance gross, dass die Bise bald nachlässt.

Autor/in: Felix Blumer, Moderation: Reto Scherrer, Redaktion: SRF METEO