Joseph Haydn: Klaviertrio C-Dur , Hob. XV:27

Über 40 Klaviertrios hat Haydn komponiert, darunter auch drei für die hoch begabte Londoner Pianistin Therese Jansen-Bartolozzi. Das erste hat den virtuosesten Klaviersatz all seiner Trios, was viel über die Brillanz dieser Musikerin aussagt.

Aber das Werk überzeugt auch mit grosser Geste, Dramatik, überraschenden Wendungen und einem Finalsatz voll Tempo und Humor. Die Pianistin und Musikmanagerin Franziska Weber und die Musikjournalistin Martina Wohlthat diskutieren unter der Leitung von Lislot Frei fünf Aufnahmen aus der reichen Diskografie.

(Wiederholung vom 23. Februar 2009)