Ein Stern, der noch immer funkelt: Marilyn Monroe

Am 5. August 1962 starb Marilyn Monroe in ihrer Wohnung in einem Vorort von Hollywood. Auch wenn sich der 50. Todestag nähert, ist diese Frau noch immer sehr lebendig.

Marilyn Monroe ist nach wie vor ein Sexsymbol, das uns auch heute noch prägt, die Fragen rund um ihren Tod und ihre Affäre mit dem damaligen Präsidenten John F. Kennedy interessieren noch immer.

Warum der Stern Marilyn Monroe auch heute noch strahlt - der «Doppelpunkt» zum Mythos Marilyn.

Redaktion: Daniela Huwyler