Exotische Tiere als Attraktion?

Geht es nach dem Willen des Nationalrates, sind die Tage der Delfine in der Schweiz gezählt. Doch nicht alle Ratsmitglieder konnten sich mit einem Tierhaltungs-Verbot für Delfine anfreunden. Wieso Delfine verbieten, jedoch andere Wildtiere nicht, fragten sie.

Soll man die Haltung exotischer Tiere in der Schweiz verbieten?
Bildlegende: Soll man die Haltung exotischer Tiere in der Schweiz verbieten? colourbox

Schliesslich leben in der Schweiz auch Tiger, Elefanten, Affen und andere exotische Tiere, die hier nicht heimisch sind. In letzter Konsequenz müsste man auch sie aus unseren Zoos und Zirkussen verbannen.

Dienen exotische Tiere in der Schweiz bloss der Unterhaltung? Was ist artgerechte Tierhaltung? Und sind Tiere in Gefangenschaft unzufriedener als ihre Artgenossen in freier Wildbahn? Zur aktuellen politischen Diskussion um Delfine äussert sich am Telefon Erich Brandenberger vom Freizeitpark «Connyland» und im Studio diskutieren:

  • Sara Wehrli, Zoologin, Schweizer Tierschutz STS
  • Toni Röösli, Zoodirektor, Toni's Zoo, Rothenburg Luzern
  • Oliver Skreinig, Direktor Circus Royal
  • Gieri Bolliger, Jurist, Geschäftsleiter Tier im Recht

 

Moderation: Christine Hubacher