Wenn die Schuldenfalle zuschnappt

Wer Schulden macht, fühlt sich oft nicht verschuldet. Bis man die Schulden nicht zurück zahlen kann, vergehen häufig Jahre.

Im «Doppelpunkt Forum» diskutieren Experten und Betroffene über den Weg ins Minus, das Leben mit Schulden und die Frage, wie man wieder aus der Schuldenfalle heraus findet.

Schulden machen ist einfach: Fast jeder und jede besitzt heute eine Kreditkarte. Leasingverträge für Autos sind zur Normalität geworden. Und der Kleinkredit zur Finanzierung einer Ferienreise wird sogar von Banken propagiert. Trotz unzähligen ausstehenden Rechnungen oder gar Betreibungsandrohungen gelingt es Betroffenen lange Zeit, ihre Geldprobleme zu verheimlichen.

Zum Eklat kommt es erst, wenn ein unvorhergesehenes Ereignis eintritt. Zum Beispiel eine unerwartete, hohe Rechnung oder auch eine Scheidung, die das Budget vollends aus der Bahn wirft.

Moderation: Edith Gillmann, Redaktion: Edith Gillmann