Zum Inhalt springen
Inhalt

Struktur / Technik Was für eine Rechtsform hat SRF?

Symbolbild der Unternehmenseinheiten
Legende: Der Verein SRG umfasst insgesamt 23 700 Mitglieder. SRF

So antwortet SRF:

SRF ist keine eigene juristische Person, sondern die grösste Unternehmenseinheit/Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft SRG.

Die SRG ist ein privatrechtlicher Verein, der ein öffentliches Medienunternehmen betreibt. Der Verein SRG, Link öffnet in einem neuen Fenster veranstaltet in allen vier Landessprachen audiovisuelle Angebote des Service public gemäss Radio- und Fernsehgesetz (RTVG) und Konzession des Bundesrats. Zur Erfüllung seines Zwecks betreibt der Verein ein Unternehmen mit den fünf Unternehmenseinheiten SRF, RSI, RTR, RTS und SWI.

Haben auch Sie eine Frage an SRF?

Dann schreiben Sie uns.
Oder diskutieren Sie mit uns auf Twitter (#hallosrf), Link öffnet in einem neuen Fenster.

Natürlich können Sie auch in allen bisherigen Publikumsfragen des Tages stöbern.

Und was hat «Hallo SRF!» noch zu bieten?

Alles im Überblick finden Sie auf der Startseite: srf.ch/hallosrf.