Zum Inhalt springen

Header

Fünf Kandidaten der Sendung beim Apéro
Legende: Bei «Mini Schwiiz, dini Schwiiz» gehen fünf Schweizerinnen und Schweizer auf eine Tour durch ihre Region. Welcher Gastgeber kann mit seiner Präsentation überzeugen und holt den Wochensieg? SRF
Inhalt

Unterhaltung Wie wird der Gewinn bei «Mini Schwiiz, dini Schwiiz» verteilt?

Interessiert? Wir haben die Antwort für Sie.

Fünf Kandidaten, fünf Wohnorte und ein Wettkampf der besonderen Art – das ist «Mini Schwiiz, dini Schwiiz». Die Herausforderung für den Gastgeber besteht darin, seinen Ort besonders originell über die drei Kategorien Freizeit, Tradition und Kulinarik zu präsentieren.

Am Ende jedes Tages bewerten die Gäste ihre Erlebnisse mit Punkten zwischen null und zehn. Die Bewertungskriterien sind neben den drei Kategorien die Originalität insgesamt und die persönliche Note des Tages.

Der Gastgeber oder die Gastgeberin mit den meisten Punkten erhält einen Gewinn von 1000 Franken. Falls sich zwei oder mehrere Mitstreitende den ersten Platz teilen, wird der Preis entsprechend gleichermassen aufgeteilt.

Was «Hallo SRF!» noch zu bieten hat

Was «Hallo SRF!» noch zu bieten hat

Alles im Überblick: srf.ch/hallosrf