Fall UBS: GPK-Präsidenten wehren sich gegen Vorwürfe

  • Freitag, 5. März 2010, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 5. März 2010, 6:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 5. März 2010, 6:30 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 5. März 2010, 7:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News
    • Freitag, 5. März 2010, 7:30 Uhr, DRS 2 und DRS 4 News
    • Freitag, 5. März 2010, 8:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Die Geschäftsprüfungskommissionen würden nicht professionell arbeiten, kritisieren Politiker und fordern eine PUK im Fall UBS. Die Präsidenten der GPKs wehren sich.

Weitere Themen:

Die Türkei zieht ihren Botschafter aus den USA ab, weil eine Kommission im US-Parlament den Völkermord an den Armeniern beim Namen genannt hat. 

Die Raiffeisenbank ist im letzten Jahr kräftig gewachsen und verzeichnet bei den Hypotheken ein Rekord-Wachstum.

 

Moderation: Nicole Frank, Redaktion: Andreas Lüthi