Äthersachen. Das Hörspielmagazin: ARD Hörspieltage 2018

Jedes Jahr strömen rund 10 000 Menschen zu den ARD Hörspieltagen nach Karlsruhe. Fünf Tage für die Königsdisziplin des Radios. In der Stunde vor der Bekanntgabe des «Deutschen Hörspielpreises der ARD» diskutiert die SRF-Hörspielredaktion die Tops und Flops des diesjährigen Wettbewerbs.

Die ARD Hörspieltage in Karlsruhe finden dieses Jahr vom 7. bis 11.11. statt. In der «Nacht der Gewinner» werden am 10.11. die Preisträger von insgesamt sechs Wettbewerben geehrt.
Mitglieder der SRF-Hörspielredaktion diskutieren vorab die Einreichungen zum Hauptwettbewerb und wagen Prognosen.

SRF schickt dieses Jahr das Hörspiel «Wir sind schön, für hässliche Leute» von Dany Boudreault (in der Übersetzung von Wolfram Höll) ins Rennen.

Es diskutieren: Katrin Zipse, Mark Ginzler und Martin Bezzola - Moderation: Ellinor Landmann - Produktion: SRF 2018 - Dauer: 58'

Weitere Informationen finden Sie hier.

Redaktion: Susanne Janson