«Kanu fahren ohne Paddel» von Michael Stauffer

Ein Mensch möchte Komiker werden, um bei den Leuten zu sein. Offensichtlich hat er Mühe in Gesellschaft, leidet unter Zuwendungsmangel und ist überhaupt in der Kunst des Lebens ein blutiger Anfänger. So bleibt ihm nur der Humor als Rettungsanker.

Aber wie lernt man Humor, wie den erheiternden Diskurs, wenn man in dieser Kunst kein Naturwunder ist?

Die Germanistikprofessorin Rosmarie Zeller und der Komiker Jess Jochimsen stehen dem armen Tropf hilfreich zur Seite.

Mit Brian Gill (Sprecher am Klavier), Prof. Dr. phil. Rosmarie Zeller (Expertin), Jess Jochimsen (Experte)

Musik: Brian Gill - Regie: Michael Stauffer - Produktion Schweizer Radio und Fernsehen, 2012 - Dauer: ca. 55'

Redaktion: Claude Pierre Salmony