Zum Inhalt springen

Header

Audio
Trailer: «Küchengeflüster – Gerichte mit Geschichte»
Aus Hörspiel vom 11.04.2022.
abspielen. Laufzeit 17 Sekunden.
Inhalt

Kulinarische Satire Kochen im Radio: Drei Gänge Ohrenfutter!

Für Hühnerhaut, Pfeffer im Ohr und Honig im Kopf ist im April gesorgt. Kochshows im Fernsehen mögen unterhaltend sein, Kochen im Radio ist mehr. Krimi, Satire und Geschichtsunterricht in einem. SRF 1 wünscht im April gleich drei Mal guten Appetit!

Vom simplen Zwieback zur Weltliteratur

Marcel Proust tunkt 1909 ein Stück Zwieback in seinen Tee. Als das getränkte Gebäck seinen Gaumen benetzt, erlebt er explosionsartig grosses Kino im Kopf. Ein Erinnern erfasst ihn, das er in seinem «À la recherche du temps perdu» festhält. Bis heute gehen bei der Lektüre von Prousts Gaumenschmaus die Daumen hoch.

Was folgern wir daraus? Genau, Gaumen und Gehirn sind ein Liebespaar. Und wie bei jeder Liebe gehört auch hier ein wenig fiktive Schummelei hinein. So wie Proust seinen Zwieback in Madeleine-Teig verwandelt, so schummeln auch Podcast-, Satire- und Hörspiel-Autor:innen gerne mehr Sahne ins Rezept. Beweise gefällig? Innerhalb einer Woche gibts auf Radio SRF gleich dreimal Ohrenfutter, das die Wirklichkeit künstlerisch nachwürzt.

Garantiert ohne Palmöl: Gerichte mit Geschichte

Im siebenteiligen Podcast «Küchengeflüster» von Karin Berri verdrehen uns kulinarische Evergreens den Kopf. Legendäre Gerichte wie «Filet Stroganoff», «Huhn Marengo» oder der «Cäsar-Salat» offenbaren ihre Entstehungsgeschichte, schlagfertig, übertrieben und voller Augenzwinkern. Vorsicht Binge-Gefahr!

Die Hörspiel-Serie ist international bereits mehrfach ausgezeichnet worden (2. Platz Short Forms am Gran Prix Nova Bukarest 2021, 2. Platz Short Forms UK International Radio Drama Festival 2022).

Hör mal, wer da spricht. Wenn Teller, Messer und Löffel das Verbrechen besprechen.

Audio
«Das Ende einer Leidenschaft» von Peter Zeindler
aus Hörspiel vom 08.04.2022.
abspielen. Laufzeit 36 Minuten 53 Sekunden.

Blutiger geht’s dann im Ess-Krimi «Das Ende einer Leidenschaft» von Peter Zeindler zu. Es spricht da allerdings keine bescheidene Madeleine, sondern gleich das ganze Tischset eines Dreisterne-Restaurants zu uns. Besteck, Rotweinglas und Saucière üben sich in Beobachtungsgabe und geraten in helle Aufregung über einen eventuell bevorstehenden Mord.

Alles andere als weichgekocht: Kulinarische Satire mit Rebekka Lindauer

Audio
«Friss oder stirb» Die kulinarische Roadshow mit Rebekka Lindauer
aus Spasspartout vom 13.04.2022.
abspielen. Laufzeit 46 Minuten 16 Sekunden.

Und schliesslich schlägt am Tatort Küche auch die Satire zu. Zum zweiten Mal geht die bissfeste Kochshow «Friss oder stirb!» der Kabarettistin Rebekka Lindauer über die Radiobühne. Genaugenommen ist die Kochshow 2022 «on the road» und wird zur kulinarischen Roadshow. Mit in der Pfanne: die Politikerin Sibel Arslan, die Musikkabarettistin Helenka, sowie die beiden Satiriker Gabriel Vetter und Laurin Buser.

Hörspiel / Spasspartout;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen