«Nach New York» von Beat Sterchi

New York gilt vielen als Sinnbild für ein befreiteres, intensiveres und schnelleres Leben. Es erweckt Phantasien, die gerne mit der zukunftsorientierten Trendsetterstadt, mit dem eigentlichen Zentrum des Geldes und der Kultur assoziiert werden.

Wer nach New York reist, übernimmt etwas von der Aura dieser Metropole. Entsprechend erzählt er davon und entlarvt unfreiwillig schon bei den Reisevorbereitungen den Mythos, dem er auf den Leim geht.

Mit Beat Albrecht, Sophie Besson, Natalia Conde, Julia Glaus, Ronald Grünig, Rahel Hubacher, Ueli Jäggi, Marietta Jemmi, Jennifer Khakshouri, Andreas Krämer, Pascale Pfeuti, Jodoc Seidel und Hannah Weiss

Musik: Hans Koch - Regie: Charles Benoit - Produktion: Schweizer Radio DRS, 2007 - Dauer: 33'

Redaktion: Claude Pierre Salmony