«Täglich Brot» von Gesine Danckwart

Ein ganz normaler Tag beginnt: Der Blick in den Spiegel zeigt nicht das Gewinner-Gesicht, die Strumpfhose ohne Laufmasche ist nicht zu finden, und der Nachbar hat seine Gute-Laune-Musik wieder zum Mitsingen laut aufgedreht. Fünf Männer und Frauen erzählen aus ihrem Alltag.

Sie sind mehr oder weniger gut funktionierende Mitglieder der Leistungsgesellschaft und stehen unter dem Druck, ein Maximum an Schönheit, Genuss, Erfolg und Einzigartigkeit aus ihrem Leben herauszupressen.

Mit Kathrin Angerer, Liv-Juliane Barine, Claudia Mischke, Götz Schulte und Jens Wachholz 

Musik: Thomas Leboeg - Regie: Beate Andres - Produktion: DeutschlandRadio Berlin, 2002 - Dauer: 54'

Redaktion: Stephan Heilmann