Duško Goykovich: Trompeter mit Balkan Connection

Dušan «Duško» Goykovich gilt als einer der Stilisten des modernen Mainstream. Sogar Count Basie hätte den Trompeter aus Europa gerne in seiner Bigband gehabt, als Goykovich ab 1961 zeitweilig in den USA war.

Goykovich kam am 14.Oktober 1931 in Jaice zur Welt und begann in Belgrad seine Laufbahn als Jazzmusiker, seit über 50 Jahren prägt er die deutsche Jazzszene.

Eine Hommage zum 80. Geburtstag an den profilierten Trompeter, Flügelhornspieler und Bandleader, mit einem langjährigen Weggefährten, dem Saxophonisten Roman Schwaller.

(Erstausstrahlung am 11. Oktober 2011)

Moderation: Andreas Müller-Crepon, Redaktion: Beat Blaser