Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ein paar Schmankerl von «Espresso»-Hörern
Aus Espresso vom 18.10.2019.
abspielen. Laufzeit 04:25 Minuten.
Inhalt

Irrfahrt dank Karte Auf dem Holzweg mit dem Navi

Wer sich beim Navigieren auf Google Maps verlässt, kann übel in die Irre fahren. SRF-Hörer erzählen absurde Müsterchen.

Ein «Espresso»-Hörer, der regelmässig Velotouristen gratis bei sich übernachten lässt, hat Google schon mehrmals geschrieben: Die von Maps vorgeschlagene Veloroute von Bauen bis Seelisberg endet auf einer Treppe.

Andere erzählen von missachteten Fahrverboten in den autofreien Dörfern Mürren, Gimmelwald und Wengen. Aus lauter Verzweiflung übers falsche GPS-Routing musste die Gemeinde Warnschilder aufstellen.

Ein anderer Hörer hatte Glück: Nach zwei Jahren Warten korrigierte Google den falschen Strassennamen. Bei seinem Bruder hat eine andere Intervention aber nichts genützt.

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.