Detailhändler reduzieren beim Schweinefleisch

Beiträge

  • Detailhändler reduzieren beim Schweinefleisch

    Kein Fleisch landet in der Schweiz so häufig auf den Tellern wie Schweinefleisch. Trotzdem verzichten immer mehr Konsumentinnen und Konsumenten darauf. Wegen des rückläufigen Konsums reagieren nun die Detailhändler Coop und Migros.

    Sie kaufen bei ihren Bauern künftig weniger Schweinefleisch ein. Dies enttäuscht vorallem die Bauern, die unter besonders tiergerechten Standards produzieren.

    Luca Fuchs

  • Rechtsfrage: Dürfen Ärzte nach Unpünktlichkeit abkassieren?

    Weil ihn der Arzt warten lässt und er keine Parkbusse will, steht ein Patient nach 20 Minuten im Wartezimmer auf und verlässt die Praxis. Dafür will ihn jetzt der Arzt mit 50 Franken büssen. «Espresso» sagt, ob der Patient diese «Umtriebsentschädigung» bezahlen muss.

    Gabriela Baumgartner

  • Trinkwasser aus dem Wasserhahn Teil 4: Shanghai

    Im letzten Teil der Berichte über die Trinkwasserqualität das Hahnenwasssers in den Städten der SRF-Korrespondenten berichtet Martin Aldrovandi aus Shanghai in China.

    Dort reicht es nicht, das Trinkwasser abzukochen. Man muss es zusätzlich filtern. Die Verschmutzung des Grundwassers ist die Schattenseite des Wirtschaftsaufschwungs der letzten 40 Jahre in China, sagt Martin Aldrovandi.

    Martina Schnyder

Moderation: Stefan Wüthrich