Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Espresso Ristretto» Monat Oktober
Aus Espresso vom 01.11.2019.
abspielen. Laufzeit 04:26 Minuten.
Inhalt

«Espresso Ristretto» Oktober Schöggeli-Ärger, Transport-Wahnsinn und eine Schlaumeierei

Mehr Verpackung, aber weniger Inhalt bei Kägi-Fret – nur eine der Geschichten im Oktober, die für Diskussionen sorgten.

Die Beiträge dazu:

  • Kägi-Fret: Weniger Inhalt, mehr Abfall: Im Büro eines «Espresso»-Hörers gibt es jeweils Kägi-Fretli zum Kaffee. Nun hat er festgestellt, dass die Guetzli neu verpackt sind. Diese ist zwar grösser, hat aber zwei Guetzli weniger drin. Mehr Abfall und weniger Inhalt, das könne es in der heutigen Zeit nicht sein, ärgert sich der Hörer. Zum Beitrag
  • Transport-Wahnsinn bei Bio-Fischfilets von Migros: Migros verkauft Bio-Forellenfilets aus griechischer Zucht. Verarbeitet und verpackt wurden sie aber in Dänemark. Zum Beitrag
  • Neue Hürden sollen Sunrise-Kunden von Kündigung abhalten: Verträge mit Mindestlaufzeit darf man bei Sunrise frühstens sechs Monate vor Ablauf kündigen. Zum Beitrag

«Espresso Ristretto»

«Espresso Ristretto»

«Espresso» konzentriert: Die wichtigsten und spannendsten Beiträge eines Monats in einem Dossier.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.