Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio «Espresso Aha!»: Wie wird der Fleischkonsum pro Kopf errechnet? abspielen. Laufzeit 04:44 Minuten.
Aus Espresso vom 26.08.2019.
Inhalt

«Espresso Aha!» Wie wird der Fleischkonsum pro Kopf errechnet?

Die Branchenorganisation Proviande rechnet jedes Jahr genau, das Resultat ist trotzdem «nur ein statistischer Wert».

Rund 50 Kilo Fleisch wurden 2018 in der Schweiz pro Jahr und Kopf konsumiert. «Espresso»-Hörer Josef Dettling interessiert, wie dieser aktuelle statistische Wert genau berechnet wird und ob die Touristen das Resultat verfälschen.

«Ungenau aber dennoch wertvoll»

Gemäss Regula Kennel, Medienverantwortliche der Branchenorganisation Proviande, werden für diese Berechnung die Fleischproduktion in der Landwirtschaft und die importierte Fleischmenge zusammengezählt und um den Exportanteil reduziert. So entstehe ein Wert, welcher dann auf die Schweizer Bevölkerung verteilt werde.

«Espresso Aha!»

«Espresso Aha!»

Jeden Montag beantwortet die Konsum-Sendung «Espresso» auf Radio SRF 1 in der Rubrik «Aha!» eine Frage aus dem Publikum. Haben auch Sie eine? Stellen Sie sie!

Was Herr und Frau Schweizer genau gegessen hätten, und was allenfalls entsorgt oder tiefgefroren worden sei, das könne man nicht herausfinden, erklärt Regula Kennel gegenüber dem Konsumentenmagazin «Espresso» von Radio SRF 1. Beim Schlussresultat handle es sich um eine statistische Grösse, die zwar nicht ganz genau, aber dennoch «wertvoll» sei.

Tabelle Fleischkonsum 2018
Legende: Proviande

Fleischkonsum seit fünf Jahren stabil

Weil jedes Jahr und auch in anderen Ländern immer genau gleich gerechnet werde, seien die Zahlen vor allem in Bezug auf Veränderungen aussagekräftig, erklärt Regula Kennel. Ziel von statistischen Kennzahlen sei es, Tendenzen zu erkennen und vergleichen zu können. Gemäss Statistik lag der Fleischkonsum pro Kopf in der Schweiz während der letzten fünf Jahre immer etwa bei 50 Kilogramm. Vor 30 Jahren wurden statistisch gesehen pro Jahr noch 60 Kilogramm Fleisch pro Kopf gegessen.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

  • Kommentar von Bingo Otaniger  (daebrueno)
    Na Bravo, super Erkenntnis! Nur leider falsch, wie das meiste was im Internet verbreitet wird! Wenn Annahme 500'000 Schweizer kein Fleisch verzehren wie viel Fleisch wird dann pro Kopf gegessen? Man rechne........! Ohnehin sind es 50 Kg zu viel, wenn jeder lesen kann, dass behandeltes (Antibiotika etc.etc., was wir nicht so genau wissen) Fleisch verantwortlich ist für die Entstehung von Darmkrebs! Vielleicht auch nur Thesen/Antithesen von Lobbyisten verbreitet, um sich zu bereichern!?
    Ablehnen den Kommentar ablehnen Antworten anwählen um auf den Kommentar zu antworten