Medientalk: Die Tamedia auf Einkaufstour

  • Samstag, 21. Februar 2015, 10:33 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 21. Februar 2015, 10:33 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 21. Februar 2015, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 21. Februar 2015, 21:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 22. Februar 2015, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 22. Februar 2015, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 22. Februar 2015, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 3. April 2015, 11:03 Uhr, Radio SRF 4 News

Der Zürcher Verlag Tamedia erwirtschaftet jährlich mehr als eine Milliarde Umsatz, beschäftigt mehrere tausend Mitarbeiter und machte in den vergangenen Tagen nicht mit journalistischen Leistungen von sich reden, sondern mit Firmenkäufen und Entlassungen.

Der Blick von aussen auf ein Gebäude der Tamedia beim Stauffacher in Zürich.
Bildlegende: Firmen werden aufgekauft - bei der journalistischen Leistung wird gespart: Die Tamedia in Zürich. Keystone

Die Ziegler-Druckerei in Winterthur wird geschlossen - gleichzeitig legt Tamedia knapp eine Viertelmilliarde Franken auf den Tisch für den prominentesten Zukauf: Die Online-Auktionsplattform Ricardo.ch

Viel Geld in einer Zeit, in der der Verlag vor allem mit Sparübungen im journalistischen Bereich von sich reden macht.

Wo führt diese Entwicklung hin?

Zu Gast im Medientalk sind Bettina Büsser, sie ist Medienjournalistin - unter anderem bei Edito und Klartext - und Kurt W. Zimmermann, einst Chefredaktor der Sonntagszeitung und in den 90ern und 00er Jahren auch Mitglied der Konzernleitung der Tamedia.

Im Interview: Björn von Rimscha, Medienökonome an der Universität ZH und Christoph Tonini, CEO der Tamedia.

Autor/in: Salvador Atasoy, Redaktion: Salvador Atasoy