Hasko Baumann, Filmregisseur

Er schlägt sich so manche Nacht mit prominenten Künstlerinnen und Künstlern um die Ohren: Hasko Baumann ist Regisseur der arte-Serie «Durch die Nacht mit ».

Für das Format, in dem jeweils zwei bekannte Gäste einen Abend zusammen verbringen, erhielt Baumann 2006 zusammen mit dem ganzen Team den renommierten Grimme-Preis. Sein Dokumentarfilm über den Comixzeichner Möbius, «Möbius Redux» brachte dem Filmemacher Einladungen zu zahlreichen Festivals und einige Preise. Aber der Filmemacher ist auch ein Filmtheoretiker: zwei Filmzeitschriften gründete Hasko Baumann: die renommierte Filmzeitschrift «Schnitt» und das Internetfilmmagazin «Das Manifest».

Bei Brigitte Häring in der Sendung «Musik für einen Gast» erzählt Hasko Baumann von schwierigen Gästen, spektakulären Filmdrehs und persönlichen Filmvorlieben.

Moderation: Brigitte Häring, Redaktion: Brigitte Häring